Ausleitungsverfahren

Stoffwechselschlacken und gesundheitsbelastende Substanzen wie Schwermetalle aus unserer Umwelt belasten auf Dauer unseren Körper.Sie sammeln sich im körpereigenen Bindegewebe an, erschweren dort den Austausch von Nährstoffen und Sauerstoff und führen dadurch nicht nur zu einer Übersäuerung, sondern auch zu einer Schädigung unseres Organismus.

Diese kann sich in Schmerzen des Bewegungsapparates, vorzeitiger Gelenkabnutzung und Migräne zeigen.

Zur Ausleitung von Giftstoffen stehen Ihnen folgende Ausleitungsmethoden in meiner Praxis zur Verfügung:

 

  • schröpfen
  • braunscheidtieren
  • Heiltees                                                                
  • Infusionen
  • Aderlass  
  • Chelat Therapie