Infusionen

 

Bei verschiedenen Beschwerdebildern wie z.B. Allergien, depressiven Episoden, chron. Borreliose, Immunschwäche, Heuschnupfen - ist eine Infusionstherapie sehr sinnvoll, da ihr rascher Wirkungseintritt zu einer  schnelleren Verbesserung der Lebensqualität führt.

Hierbei gelangen die notwendigen Medikamente wie z.B. Komplexhomöopathika, Vitamin B12 oder hohe Dosen an Vitamin C mit Hilfe einer  kleinen Flügelkanüle unter streng hygienischen Maßnahmen über eine  Vene in Ihren Körper.

Auf Grund der Umgehung des Magen-Darm-Traktes ist diese Art der Medikamentenzufuhr besonders für Patienten mit Magen-Darm Problemen geeignet.